KURZINFO: Die 'Grüne Spielstadt' in Bonn ist ein durch den Werkbund NRW initiiertes Modellprojekt für lebendiges Grünes Bauen. Unter dem Leitmotiv "Aus Hecken werden Häuser - Bauwerke als Baumwerke" war die Anlage weltweites Projekt der EXPO 2000. Im angegliederten Agenda21-Arbeitskreis "Naturspielräume Bonn" entwickeln Umweltgruppen und interessierte Bürger zusammen neue Konzepte für den Erhalt als stadtnaher Naturerlebnispark. Wir bieten auf dem Gelände in Bonn-Dransdorf Raum und Unterstützung zur Realisierung von Aufenthalten im Freien (z.B. Geburtstage, private Feiern, Kinderausflüge, Tagungen im Grünen). Betrachten Sie unser Gelände auf: www.naturspielraeume.info oder nehmen Sie hier Kontakt für einen individuellen Geländebesuch - alleine oder in Gruppen - auf! Wir geben auch nach wie vor Gelegenheit zur allgemeinen Besichtung an unseren Offenen Sonntagen und freuen uns auf Sie/auf Euch in unserem "grünen Paradies"!

Weidenhaus

Aktivitäten der "Grünen Spielstadt"

Projekt-Informationen


Links
(für mehr Informationen
zum EXPO-Gelände -
ohne Gewähr und Haftung!)


Anreise

Besichtigung, Geländetermine,
Nutzungsbedingungen:
Bitte hier klicken!

Aktuelle Programm-Angebote


Familien:
Kindergeburtstage
Lehmofen
Offene Sonntage,Individualbuchungen

Umweltpädagogik:
Seminare mit "Abenteuer Lernen"
Exkursionen mit dem ZUB e.V.
Honigbienen-Aktion
Tree House Ramblers

Kreatives:
Weidenbauworkshops

Archiv, Projekt-History


Übergabe der Trägerschaft

Bonner Umweltpreis 2006:
Presse-Service
General-Anzeiger
Foto Preisverleihung

Sommerfest am 13.8.2005:
Presseresonanz
Fotos

Wichtige News:
    • ACHTUNG - Die Grüne Spielstadt hat zur Zeit Ruhepause: Während der Herbst- und Wintermonate können wir leider keine Gelände-Termine reservieren. Die nächste Saison startet im Frühjahr 2012. Weidenbaukurse für Familien und PädagogInnen nach Bedarf; Infos: contact@claudiafeldhaus.de
    • Die Konditionen zur individuellen Nutzung der Anlage finden Sie hier auf der Homepage des Wissenschaftsladen Bonn.
    • Für Informationen und Terminreservierungen wenden Sie sich bitte an:
    Tel. 0228 - 20 161-16 oder @gruene-spielstadt.de
    • Für die unverbindliche Kontaktaufnahme können sie auch unser Online-Formular benutzen.
    • Seit der feierlichen Übergabe der Trägerschaft, vollzogen am Sonntag, 22. Oktober 2006, ist der Wissenschaftsladen Bonn offiziell projektverantwortliche Institution!
Kontaktaufnahme per Telefon: 0228 - 20 161-16
oder per E-Mail: spielstadt (at) wilabonn.de